10.10.2017
Planetkey Dynamics übernimmt die alleinige Tabellenführung
Der zweite Spieltag der ESL Wintermeisterschaft 2017 spaltete das Teilnehmerfeld weiter auf.

Trotz des verschobenen Spitzenspiels zwischen ALTERNATE aTTaX und EURONICS Gaming gab es gestern Abend einige spannende Partien mit interessantem Ausgang. Planetkey Dynamics übernimmt nach dem Doppelsieg gegen eville vorerst die alleinige Tabellenführung.

Hinter PkD entbrennt ein großer Kampf um die Plätze für die Finalspiele. DIVIZON und Berzerk machten mit jeweils zwei Siegen einen großen Satz nach der Punkteteilung am ersten Spieltag. Sie sind aktuell die schärfsten Verfolger von PkD. Hinter ihnen schloss Aufsteiger Monarchs mit einem 16:0 und 16:3 Kantersieg gegen LeiSuRe auf und liegt nun punktgleich mit ALTERNATE, EURONICS und Meister PANTHERS im Mittelfeld der Tabelle.

Die Ergebnisse des 2. Spieltags:

  • PANTHERS Gaming 11:16 - 3:16 DIVIZON
  • eville 14:16 - 7:16 Planetkey Dynamics
  • Team LeiSuRe 0:16 - 3:16 Team Monarchs
  • Berzerk 16:6 - 16:11 AYB ESPORTS
  • EURONICS Gaming gegen ALTERNATE aTTaX (verschoben)

Kommende Woche melden wir uns mit dem dritten Spieltag und den nächsten erstklassigen Paarungen zurück. Dabei wird es besonders im Verfolgerduell zwischen den Monarchs und Berzerk interessant.